warning icon

Aktuelle Informationen

Die Lindenschule Buer stellt sich vor

Die Lindenschule Buer ist eine Grundschule des gemeinsamen Lernens. Damit Sie und ihr einen Eindruck davon bekommen, wie Schule bei uns aussieht, haben wir einen kleinen Firm zu unserem Schullied vorbereitet. Diesen finden Sie und findet ihr hier. Danke an die Abschlussklasse von 2021 für die Aufnahmen!
Zu unserem Schulleben gehören seit Kurzem auch ein Elterncafe für die Jahrgänge 1 und 2 sowie eine wöchentliche Kindersprechstunde. Informationen dazu gibt es hier.

Dackl Konzert vom WDR Sinfonieorchester

Heute (am 9.2.2024) war ein Streichquartett des WDR Sinfonieorchesters bei uns zu Besuch. Im Gemeindehaus der Apostelkirche durften die Kinder der Klassen 3 und 4 den Melodien berühmter Musikerinnen der klassischen Musik zuhören. Nebenbei erklärte "Dackl" den Kindern noch einiges zu den Biografien der Frauen und den Hintergründen ihrer Musik. 
Wir bedanken uns herzlich bei dem Streichquartett des WDR Sinfonieorchesters, der Apostelkiche für die Bereitstellung ihrer Räumlichkeiten, dem Förderverein für die Bewirtung der Musiker und Frau Mirto für die Anmeldung unserer Schule zu dieser tollen Aktion!

Winterspiele 2024

Zum Abschluss des 1. Schulhalbjahres fanden in dieser Woche unsere alljährlichen Winterspiele in der Turnhalle statt. An verschiedensten Spiel- und Sportstationen konnten die Kinder sich auspowern und einfach Spaß haben. Stärkung gab es durch unseren Förderverein, der für alle Klassen geschnittene Äpfel und Möhren vorbereitete. Ein riesengroßes Dankeschön dafür!
Wir bedanken uns auch bei allen fleißigen Mamas, Papas, Omas, Opas, Tanten, Onkel und weiteren Helfern, die die Kinder an die Stationen toll unterstützten.
EIn letztes Dankeschön geht an unsere liebe Kollegin Frau Volk, die die Winterspiele seit Jahren organisiert und in der Woche der Winterspiele täglich die erste in der Turnhalle ist, um alles aufzubauen und vorzubereiten!


Auszeichnung für das Kollegium der Lindenschule Buer

Das Kollegium der Lindenschule Buer hat sich im Schuljahr 2023/24 regelmäßig digital fortgebildet und erhielt von der Plattform fobizz deshalb nun die Auszeichnung dafür! 

Besuche im Kunstmuseum 2024

Natürlich dürfen im Januar 2024 die alljährlichen Besuche aller Klassen im Kunstmuseum Buer nicht fehlen.
Den Anfang machten heute (am 9.1.2024) die Kinder der Klasse 1A. Mit viel Freude und voller Konzentration gestalteten sie tolle Bilder. 
Wir freuen und schon auf unsere weiteren Besuche! 

vorweihnachtliche Theaterbesuche

Auch in diesem Jahr besuchen alle Klassen der Lindenschule Buer wieder das Consoltheater. Die Klassen 1 und 2 durften heute (5.12.23) bereits das Theaterstück "der Sonnenkönig" ansehen. Nächste Woche sind dann die Klassen 3 und 4 mit dem Stück "Momo" an der Reihe. 

Singen am Weihnachtsbaum

Die Adventszeit hat begonnen. Wie in jedem Jahr, trifft sich auch 2023 die ganze Schulgemeinschaft an den Adventsmontagen vor Schulbeginn an unserem großen Weihnachtsbaum. Gemeinsam singen wir Lieder und stimmen uns auf die Weihnachtszeit ein.

Tanzprojektwoche an der Lindenschule Buer

In der Zeit vom 27.11 bis 1.12.2023 hatten wir ein tolles Team von "Wir bewegen Schule" zu Besuch. In einer aufregenden, lehrreichen, bewegungsintensiven und fantastischen Projektwoche, studierte jede Klasse eine Tanz-Choreografie ein. Das Training endete am Freitag mit einer tollen Aufführung für alle Eltern. 
Wir bedanken uns herzlich bei unseren Tanzcoaches Papa Julius, Evans, Taylor und Amelie!
"What time is it? SHOW TIME!"

Förderverein der Lindenschule Buer spendet an Mike macht Meter

Meter haben die Schülerinnen und Schüler der Lindenschule
Buer im vergangenen Sommer beim jährlichen Patenlauf der Schule gemacht. Insgesamt haben die Kinder über 3000€ erlaufen. Wie in jedem Jahr wird die Hälfte des Geldes gespendet. Dieses Mal hat Mike Büskens mit seinen Hilfsprojekten den Zuschlag bekommen. Mike Büskens hat den Scheck über 1625€ persönlich von Jelena Ljubicic und Benedikt Wischerhoff vom Förderverein der Lindenschule Buer, von der Schulleiterin Anja Lochthowe und der Schulpflegschaftsvorsitzenden Alexandra Richter entgegengenommen.
 

Elterncafe für die Jahrgänge 1 und 2

Alle Eltern sind einmal im Quartal herzlich zum Elterncafe in den Räumlichkeiten der OGS eingeladen. Auch Ihre Kinder sind in dieser Zeit herzlich Willkommen. Bitte beachten Sie aber, dass wir kein Betreuungsangebot anbieten und die Aufsichtspflicht bei Ihnen als Eltern/Erziehungsberechtigte liegt.

Das nächste Elterncafe findet statt am

11. Januar 2024 von 16.15 bis 17.30 Uhr für Jahrgang 1
18. Januar 2024 von 16.15 bis 17.30 Uhr für Jahrgang 2

Das Elterncafe soll ein offenes Angebot zum Austausch sein. Es bietet aber auch Raum für Themen rund um Erziehung/Bildung und Gesundheit. Gerne bietet Frau Spahn Ihnen auch persönliche Beratung und Hilfe in vielen Lebensbereichen und Hilfen bei Anträgen an.
In Zukunft werden wir auch spezielle Themen wie die Mediennutzung/Smartphonenutzung unserer Kinder im Elterncafe ansprechen und ggf. Referenten dazu einladen.

die neue Kindersprechstunde bei Frau Spahn

Jeden Dienstag findet in der 1. Hofpause ab sofort die Kindersprechstunde durch Frau Spahn statt.

Du kannst in dieser Zeit zu mir kommen, wenn...
... Du etwas mit mir besprechen möchtest.
... Du Hilfe brauchst.
... Ihr bei einem Streit nicht weiter kommt.
... Dir irgendetwas auf dem Herzen liegt und Du einen Gesprächspartner brauchst.
Du findest mich in der Hofpause im linken Raum des Pavillons. In Regenpausen findest du mich im Erdgeschoss im OGS Raum neben der Küche.

Kinder brauchen ein offenes Ohr und es hilft Ihnen über Ihr Anliegen sprechen zu können.
Die Gespräche obliegen der Schweigepflicht, es sei denn, der Weitergabe der Problematik wird durch das Kind zugestimmt.
Das Aufsuchen des Angebotes ist freiwillig und kann durch das Kollegium, aber auch durch die Eltern angeregt werden.

Mobilitätswoche an der Lindenschule Buer

In der letzten Schulwoche vor den Herbstferien fand an unserer Schule eine Mobilitätswoche statt. Jede Klasse hatte ein zweistündiges Mobilitätstraining. Gelernt wurde das richtige Verhalten im Straßenverkehr - sowohl als Fußgänger, als auch als Roller- und Radfahrer. Die Kinder hatten eine Menge Spaß und haben ganz nebenbei noch viel gelernt und geübt.

Polizeibesuch

Passend zur Mobilitätswoche hatten unsere Erstklässlerinnenund Erstklässler heute Besuch von unserem Bezirkspolizisten Herr Popien. Er erklärte den Schülerinnen und Schülern das sichere Überqueren einer Straße und die wichtigsten Verkehrsregeln für Fußgänger.
Seit dieser Woche hängt auch das Banner der Verkehrswacht an unserer Schule "Zu Fuß zur Schule - frische Luft statt Elterntaxi". Ein Anschreiben an alle Eltern von Schulkindern finden Sie unten.


ein Besuch in der ZOOM-Erlebniswelt

Die Kinder der 2. Klassen besuchten heute (13.09.2023) die ZOOM Erlebniswelt. 
Die Schülerinnen und Schüler sammelten Informationen über verschiedenste Tiere in einem Steckbrief und erkundeten so die Zoowelt. Außerdem stand  eine Zooschule auf dem Plan, bei der die Kinder dieses "Große Wandelnde Blatt" auf die Hand nehmen durften. Ganz schön spannend!

Der 1. Flohmarkt an der Lindenschule Buer!

Am heutigen Sonntag (27.8.) fand auf unserem Schulhof der 1. Flohmarkt der Lindenschule Buer statt. Bei trockenem Wetter mit angenehmen Temperaturen gab es viele Möglichkeiten zum stöbern und trödeln. Auf den Trödeltischen und Decken gab es Bücher, Spiele, Anziehsachen und noch viele weitere Schätze! 
Danke an unseren tollen Förderverein für die Organisation und Durchführung, an alle Verkäuferinnen und Verkäufer für die tollen Trödel-Schätze und an alle Trödler für's Vorbeikommen!


Lesetüten für unsere Erstis

Heute (am 17.08.2023) gab es eine tolle Überraschung für unsere Erstklässlerinnen und Erstklässler!
Die Buchhandlung Kottmann, die ihr Geschäft in der Buerer Innenstadt hat, spendete für alle Kinder eine Lesetüte! Darin gab es einige Überraschungen, wie ein Erstlesebuch, ein Lesezeichen und eine Lesehilfe. Bunt gestaltet wurden die Tüten von unserem Jahrgang 2.
Herr Niewöhner, der Inhaber der Buchhandlung, kam für die Übergabe heute extra zu uns an die Lindenschule.
Wir bedanken uns herzlich für die tolle Spende und wünschen allen Erstklässlerinnen und Erstklässlern viel Spaß beim Lesen!


stark und gesund mit Klasse 2000

Das Gesundheitsprogramm Klasse 2000 ist ein fester Bestandteil des Lebens und Lernens bei uns an der Lindenschule Buer. Alle Klassen werden im Laufe der vier Grundschuljahre regelmäßig von Frau Herrmann und KLARO von Klasse 2000 besucht. Die Kinder lernen dabei viel über den eigenen Körper und eine gesunde Lebensweise. 
Vor allem Dank der finanziellen Unterstützung unseres Fördervereins können wir dieses Programm bei uns an der Schule dauerhaft anbieten. Vielen Dank dafür!

Passend zum Ferienstart erhielt die Lindenschule Buer die Auszeichung dafür, das Gesundheitsprogramm Klasse 2000 systematisch und kontinulierlich umzusetzen. 
Wir freuen uns schon auf den nächsten Besuch von KLARO!

Wir sagen "Auf Wiedersehen"

Heute fand die Verabschiedung unserer 4. Klassen statt. Morgen ist ihr letzter Schultag an der Lindenschule Buer, bevor sie nach den Sommerferien an eine weiterführende Schule wechseln. Nach dem gemeinsamen Singen unseres Schulliedes, wurde von den 3. Klassen ein kleines Theaterstück aufgeführt und auch die Chor AG hatte ein Lied vorbereitet. Wir wünschen euch für euren weiteren Weg nur das Beste! 
Aber nicht nur unsere 4. Klässler verlassen uns morgen. Auch unsere langjährige Kollegin Frau Joosten schicken wir in den wohlverdienten Ruhestand. Genieße die neu gewonnene Freizeit in vollen Zügen! 
Ebenso verlässt uns unser FSJler Herr Stenzel, dem wir für seine berufliche Zukunft alles Gute wünschen!
Kommt uns gerne alle bald besuchen, wir freuen uns auf euch!


"In unserem Dschungel ist was los!"

Wie in jedem Jahr fand die Theater AG in Kooperation mit dem Consol Theater statt. Gemeinsam erarbeitete die Theaterpädagogin Frau Czermak unter Unterstützung von Frau Spahn seit September 2022 mit den Kindern ein eigenes Theaterstück. In diesem Jahr stand der Titel „In unserm Dschungel ist was los“ schnell fest und die Wahl des Tieres fiel den Kindern nicht schwer. So gab es nicht nur drei Flamingos und eine Löwenfamilie in unserem Dschungel, sondern auch einen Jaguar, ein Zebra, drei Pandas, eine Fischmama mit ihren Kindern, eine Schlange, ein Truthahn, zwei Papageien, eine Eule und ein Faultier.
Am 24. Mai 2023 fand die diesjährige Theater AG vor einem grandiosen Publikum ihren Abschluss. Eingeladen waren alle Mitschüler aus Jahrgang 2, die Klassenlehrerinnen, die Integrationsfachkräfte, Frau Daschner und natürlich die Eltern/Großeltern/Familienangehörigen der auftretenden Kinder. Die Kinder wurden auf der Bühne gefeiert und das Publikum forderte zurecht eine Zugabe.

Die Fußball-Bande der Lindenschule Buer

Die Lindenschule Buer stellt für den städtischen Mädchen-Fußballcup eine Mannschaft! Unsere "Mädchen Fußball-Bande" war am 16.05.2023 zur Gruppenauslosung in die Veltins-Arena eingeladen. Dort erhielten alle teilnehmenden Kinder eine Arenaführung mit der anschließenden Gruppenauslosung durch das Schalker Maskottchen Erwin!
Unsere Mädels hatten einen tollen Vormittag und freuen sich, bald im Fußballcup gegen andere Schulen anzutreten.
Die ganze Lindenschule drückt der "Mädchen Fußball-Bande" fest die Daumen!


Spiel- und Sportfest 2023

Der schlechten Wettervorhersage zum Trotz fand am heutigen Dienstag (9.5.) unser Spiel- und Sportfest statt. Auf der Sportanlage "Offene Tür" waren alle Kinder beim Werfen, Springen, Sprinten und an den verschiedenen Spielestationen sportlich aktiv. Auch das Wetter spielte mit, sodass sich sogar die Sonne ab und an zeigte.
Nach einem gemeinsamen Anfang mit unserem Schullied verteilten sich die Kinder an die verschiedenen Stationen und hatten eine Menge Spaß!
 Zwischendurch versorgten fleißige Helferinnen und Helfer des Fördervereins die Kinder mit Obst, Gemüse und Wasser. Vielen Dank dafür!
Und ein herzliches Dankeschön auch an alle Mamas und Papas für die fleißige Hilfe an den Sportstationen!

Die Lindenschule Buer - eine Schule ohne Ausgrenzung!

In dieser Woche fand an unserer Schule eine Projektwoche statt. Alle Klasse haben sich mit Themen wie: Zusammenhalt, Teambildung, Respekt, Ausgrenzung und Rassismus beschäftigt.
Auch ein Coolnesstraining gab es für jede Klasse, um die Klassengemeinschaft zu stärken.
Die Kinder und die Lehrkräfte hatten eine intensive und schöne Woche mit vielen gemeinschaftlichen Aktivitäten und einem hohen Lernzuwachs im sozialen Bereich.
Das Highlight unserer Projektwoche und zugleich der Abschluss war das Trommelzauberprojekt am Freitag! Am Vormittag lernten die Kinder das Programm, das dann am Nachmittag vor den Familien vorgeführt wurde. An dieser Stelle geht ein großer Dank raus an den Förderverein unserer Schule, die dieses tolle Projekt finanziert haben.
Ausgewählte Arbeitsergebnisse und ein paar Impressionen des Trommelnachmittags finden Sie hier.

Woche gegen Rassismus in der OGS

Zum internationalen Tag gegen Rassismus am 21.03.2023 hat die OGS eine Projektwoche zum Thema Rassismus und Ausgrenzung gestartet. 
Die Kinder haben viel über dieses Thema gelernt und auch erlebt, dass Zusammenhalt viel schöner ist als Ausgrenzung. 
Einen ersten Eindruck in die gemeinsam gestalteten Plakate finden Sie unten.
Sie können die Plakate aber noch besser an unserem Schulzaun bewundern! 
Weitere Fotos sind im OGS Bereich zu finden.

Frühlingsbasteln am 8. März

Wie in jedem Jahr, fand auch heute unser alljährliches Frühlingsbasteln statt. In allen Klassen wurde heute für 2 Stunden fleißig gebastelt, um die Fensterdekorationen aus dem Winter endlich gegen frühlingshafte Motive auszutauschen. 
Jetzt muss nur noch das Wetter merken, dass der Winter vorbei ist!

Die Ausstellung "echt Klasse!" an der Lindenschule Buer

Wir freuen uns, die Wanderausstellung "Echt Klasse!" zum wiederholten Male bei uns an der Lindenschule begrüßen zu dürfen!
Alle Klassen unserer Schule besuchen die Ausstellung in den nächsten drei Wochen als festen Bestandteil unseres schulinternen Schutzkonzeptes.


Die iPads: 1zu1 Ausstattung

Seit November 2022 sind alle Kinder der Lindenschule Buer mit einem eigenen Leih-Ipad ausgestattet! 
Wir freuen uns!

Unser Schulgarten erwacht zu neuem Leben

Die Klassen der Jahrgäng 1 und 2 dürfen haben seit kurzer Zeit ein eigenes Beet in unserem Schulgarten. Dieses Beet darf jede Klasse nach so gestalten und bepflanzen, wie sie es möchte. Mit Hilfe der Eltern werden die Beete ab sofort von den Kindern der Klassen bepflanzt und gepflegt.
Die Zebraklasse hat heute am 28.10. den Start gemacht und viele verschiedene Frühblüher in ihr Klassenbeet eingepflanzt!
Nun freuen sich alle schon auf die Ergebnisse im Frühjahr.

Unser Schullied - Ein Online-Projekt

Die Kinder der Lindenschule Buer haben im vergangenen Schuljahr (2020/21) während des Lockdowns in einem Online-Experiment alle gemeinsam das Schullied von zuhause aus online gesungen. 

Das Ergebnis dieses tollen Projekts, finden Sie bzw. findet ihr hier.

Viel Spaß beim Hören und Mitsingen!

Teilnahme am MuT-Projekt

Das Musiktheater im Revier ist ein außerschulischer Bildungspartner der Lindenschule Buer. Wie die Jahrgänge vor ihnen, haben auch unsere jetzigen Viertklässler erfolgreich am MuT-Projekt des Musiktheaters teilgenommen! 

Zeichen für den Frieden

Auch wir beteiligen uns an der Aktion der Buerer Schulen und setzen ein Zeichen für den Frieden.
Nachdem der geplante Droneneinsatz trotz größter Bemühungen nicht stattfinden konnte, kletterte Herr Kühne mutig auf das nebenstehen Klettergerüst und machte den unten stehenden Schnappschuss!

Auf einen Blick

Anschrift
Lindenschule Buer
Gemeinschaftsgrundschule
Urbanusstraße 25
45894 Gelsenkirchen

Telefon 0209 / 38 93 58 10
Fax0209 / 38 93 58 20
lindenschule-buer@gelsenkirchen.de

OGS
Telefon 0209 / 38 93 58 25

IServ

Unsere Lernplattform Iserv erreichen Sie über diesen Link

Elterncafe für Jahrgang 1 und 2

Die nächsten Termine:
Jahrgang 1: 11.01.2024 von 16:15 - 17:30 Uhr
Jahrgang 2: 18.01.2024 von 16:15 - 17:30 Uhr
Datenschutz Einstellungen